Ein Sieg und eine Niederlage zum Saisonauftakt

Spielgemeinschaft Niedernhausen/Bermbach

Am 14.09.2019 begann für unsere Teams der SG Niedernhausen/Bermbach die neue Meisterschaftssaison 2019/20. Mit neuen Trikots – die bereits am SGNB Vereinstag präsentiert wurden – und voller Motivation fieberten die Mannschaftsmitglieder den ersten Begegnungen entgegen.

Unsere erste Mannschaft begann den ersten Spieltag in der Bezirksliga B (Wiesbaden) mit einem Heimspiel in der Autalhalle, am Abend trat dann unsere zweite Mannschaft in der Berzirksliga C2 (Wiesbaden) zu ihrem Auswärtsspiel an. Doch der Reihe nach. weiterlesen …

Gelungener Saisonstart unserer Mannschaften

In der Spielzeit 2018/19 starten wir wieder – im Rahmen unserer Spielgemeinschaft mit dem TV 1904 Bermbach e.V. – mit zwei Mannschaften in die Meisterschaftswettbewerbe; Team 1 in der Bezirksliga B und Team 2 in der Bezirksliga C2. Nach zwei Spieltagen für die erste Mannschaft und einem Spieltag der zweiten Mannschaft sind beide Teams noch ungeschlagen. So kann es gerne weiter gehen! weiterlesen …

Neustart unserer 2. Mannschaft war ein voller Erfolg

Unsere Team vom Spieltag 10.03.2018 – Sabine B., Dagmar W., Wolfgang S., Lucas H., Laurin F., Philipp W. und Thomas K.

Es ist geschafft! Der vor dem Start der Saison, aufgrund der dünnen Personaldecke unserer Damen, noch kritisch betrachtete Start eines weiteren Teams unserer Spielgemeinschaft war ein voller Erfolg. Unsere neu formierte Mannschaft kann dabei auf einen abwechslungsreichen Saisonverlauf zurückblicken. Wurden die selbstgesteckten Ziele erreicht? weiterlesen …

Unser Team gewinnt die Meisterschaft!

Auch in der letzten Partie der Saison 2016/17 hielt die Null – will heißen, alle Spiele der Rückrunde wurden gewonnen und damit, als Tabellenerster, der Aufstieg in die Bezirksliga A im Bezirk Wiesbaden perfekt gemacht.

Diesmal waren in einem spannenden Spiel die Damen der Garant des Erfolgs. Sie errungen alleine 3 Punkte. Daneben siegten die Herren im 2. Doppel sowie im 3. Einzel, sodass am Ende des Spieltages ein verdientes 5:3 zu verbuchen war. Darüber freuten sich auch einige Zuschauer die den Weg in die Autalhalle fanden.

Klar das die Mannschaft diesen Erfolg im Anschluss noch in einem Restaurant ausgiebig feierte.

Von unserer Seite HERZLICHEN  GLÜCKWUNSCH und viel Erfolg in der neuen Saison!