Viel Spaß beim Zimmner Hobbyturnier

VON WOLFGANG SCHMITZ Turnier – Am Sonntag, dem 27.10.2013 machten sich Siggi Manes und Wolfgang Schmitz auf den Weg nach Groß-Zimmern um sich beim „Zimmner Hobbyturnier“ der sportlichen Konkurrenz zustellen. Dort angekommen, heisste der Ausrichter erstmal alle Sportler mit einem Sekt  oder Saft herzlich willkommen. Im Anschluss wurde der Turniermodus vorgestellt und schon konnte der Wettkampf beginnen.

Gespielt wurde eine Vorrunde mit zwei Gruppen und eine Endrunde mit einem 8er-Feld im doppelten KO-Modus sowie einer Trostrundengruppe mit 3 Paarungen. Dieser Modus verhieß viele Spiele für alle – mindestens 8 (für einige auch 9). Gespielt wurde mit Palstikbällen, die die Spieler selbst stellen mussten. Mit diesen Bällen hatten wir so unsere Schwierigkeiten. Mal war es ein blauer normaler Ball, mal ein grüner oder ein Premiumball (Mavis 2000) die wir besonders gern ins aus spielten, da sie sehr schnell waren 😉 Letztendlich konnten wir einen 3.Platz in der Vorrundengruppe und einen 7.Platz am Ende des Turniers erreichen.

Insgesamt war es ein sehr abwechslungsreiches und intensives Turnier, das wir uns sicher nächstes Jahr wieder im Kalender vormerken werden. Die Organisation war perfekt und die Stimmung während und zwischen den Spielen angenehm.

Vielleicht hat ja der (bzw. die) ein oder andere Lust sich uns im nächsten Jahr anzuschließen! Wir würden uns freuen!